cdo-background 12

Es ist sehr selten, dass es gelingt eine gesamte Gemeinde für eine Sache zu gewinnen. Den Initiatoren,
einer Gruppe aktiver Bürger aus Tettau, ist dies mit der „Bunten Nacht“ gelungen. Gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung wurde ein Kulturereignis der besonderen Art daraus.


Den Coburger Lichtgestaltern gelang es mit ihrer Lichtinszenierung der temporären Aktion „Bunte Nacht“ einen Gesamtrahmen zu geben, in dem sich die Vielfalt des künstlerischen Engagements der Rennsteigregion emotional gekonnt repräsentierte.

am 7. Juli 2007